Freitag, 13. Mai 2005

desperately waiting for e.

das, längs dem okkerfarbenen rohr an der decke, herrschaften
hugos
sind hugos. spinnweben, staubbedeckt.

ein anderes derivat des hausdrecksstaubs sind woll- und knüsselhugos, gemeiner hausstaub, der sich zu fluffigen gebilden zusammen findet und püschelig auf dem boden liegt. und bei geringstem lufteinbruch in der wohnung das fliegen beginnt. leise, gemach, enervierend.

e. war seit zwei wochen nicht mehr da und herr und frau katz fangen an, die püschelhugos zu fressen (in meiner abwesenheit, unter tage, wenn ich arbeite) und erbrechen sie (ebenfalls in meiner abwesenheit, unter tage, wenn ich arbeite) in die wohnung.

e. soll aufhören mit dem urlaub. donnerstag flüstert es mir durch den kopf, donnerstag.

löwenzahnpusten inhouse. oh my!

bei vertraulichkeiten:

frauschnatterlieseatgmail.com

so sieht's aus:

Du bist nicht angemeldet.

der derzeitige wahnsinn:

guten
tag schnatterle
pennywein - 30. Jan, 13:24
hm
is wohl in echt schluss.
d.us - 10. Aug, 20:32
Solche
Tomaten haben wir letztes Jahr in Kroatien am Markt...
knutschflower - 4. Jul, 13:22
(Ich brauche doch immer...
(Ich brauche doch immer ein wenig länger, ich...
kid37 - 3. Jul, 23:58
Frau Schnatterliese,...
Frau Schnatterliese, schnell ein Hinweis - völlig...
Au-lait - 22. Jun, 15:37

so lange schon:

Online seit 5348 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Mai, 22:29

Site Meter
BlogHaus Blogger-Karte
absolutely necessary
altes
blaues
daily me
der nachbar und andere maenner
feines
geborgtes
inneres
neues
nicht meins aber bemerkt und drueber geschrieben
ppp
the hype
working woman
wutposting
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren